Große Ersparnis für Landwirte durch die Landmaschinenüberwachung

In der Landwirtschaft, in den privaten Bauernhöfen sowie großen Landwirtschaftsfirmen, sucht man wie in jedem Unternehmen nach Sparmöglichkeiten und wirksamen Schutzlösungen. Man will doch sowohl Kosten des Ackerbaus möglichst minimieren als auch Sicherheit der Arbeiter und Landmaschinen steigern. Beides kann man kinderleicht mithilfe eines modernen GPS-Überwachungssystems erreichen. Dank der Optimierung von Feldarbeitern und Maschinenbetrieb spart man außerdem viel Zeit, die in der Landwirtschaft genauso wertvoll wie Geld ist.

tractor-1555288_1280

Große Ersparnis für Landwirte durch die Landmaschinenüberwachung weiterlesen

Gewichtssensoren – geringe Investitionskosten, hohes Nutzen

Beim Gütertransport ist Ihre Firme dem Verkehrsrecht gemäß für eine beförderungssichere Verladung des Gutes verantwortlich. Dies bedeutet aber nicht nur eine professionelle Ladungssicherung. Sie müssen auch das Gesamtgewicht des leeren Fahrzeuges, aller Güter wie auch der Tankfüllung und des Fahrers beachten, damit das zulässige Höchstgewicht, das in den Fahrzeugpapieren Ihres Lkws bestimmt ist, nicht überschritten wird. Dabei werden Ihnen spezielle Gewichtssensoren helfen.

cargo-truck-1482307_1280

Gewichtssensoren – geringe Investitionskosten, hohes Nutzen weiterlesen

Sichere Containerladungen dank der 24-Stunden-Überwachung

Beim Containertransport muss man nicht nur über ein entsprechendes Know-How über Verladung oder Warensicherung verfügen, sondern auch verschiedene Logistikprozesse im Griff haben. Mit Containern kann man nämlich weltweit Güter im See-, Straßen- sowie Bahnverkehr befördern und ohne ein effektives Management ist es schwer, Verluste wegen Routenabweichungen, Diebstähle, Lieferverzögerungen oder abgelaufene Mietzeiten zu vermeiden. Mit einem GPS-System zur Containerortung und -überwachung muss man keine Listen mehr selbst führen. Alles wird automatisch dank dem System und einem GPS-Tracker im Archiv gespeichert.

kontenery

Sichere Containerladungen dank der 24-Stunden-Überwachung weiterlesen

GPS-Fahrzeugortung im Personenfernverkehr

Im Fernverkehr, besonders bei der Personenbeförderung ist die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines Transportunternehmens sehr wichtig. Bis jetzt hatten Firmeninhaber keine Kontrolle über den Fahrtverlauf. Sie mussten sich auf Fähigkeiten, Erfahrung und Ehrlichkeit ihrer Fahrer verlassen. Heute können Sie alle wichtigen Informationen über jede Fahrt selbst vom Büro aus prüfen. Zu Hilfe kommt Ihnen die Telematik und GPS-Fahrzeugortung.

bus-887362_1280

GPS-Fahrzeugortung im Personenfernverkehr weiterlesen

GPS-Fahrzeugortung beim Flughafentransfer – ist das nötig?

In der Branche sind Sie schon seit Jahren tätig. Sie haben Ihre Flotte mit Navigationsgeräten ausgestattet und bis jetzt hat das gereicht – Ihre Firma kommt diese ganze Zeit ohne ein Fahrzeugortungssystem problemlos aus. Beim Flughafentransfer legen Fahrzeuge doch Tag für Tag dieselben Strecken zurück – zum und vom Flughafen. Wozu brauchen Sie also eigentlich ein Tracking-System? Wir nennen hier fünf Gründe, warum es sich jeder Flughafentransferfirma lohnt, ein GPS-Ortungssystem zu kaufen!

passenger-traffic-122999_1280

GPS-Fahrzeugortung beim Flughafentransfer – ist das nötig? weiterlesen

Kostenlose Kommunikation mit den Fahrern? Mit diesem System ist sie möglich!

Mehrere jeden Tag von Ihren Verkehrsleitern wie auch Fahrern ausgehende Telefonanrufe und SMS gehen ins Geld. Besonders bei Auslandsfahrten, wegen der Roaminggebühren kann eine ständige Kommunikation zwischen den Mitarbeitern echt hohe Kosten erzeugen – natürlich je mehr Fahrer ein Unternehmen beschäftigt desto höher werden die Kommunikationskosten. Zum Glück kommen Ihnen zu Hilfe moderne GPS-Ortungssysteme, die mit speziellen Kommunikationsgeräten integriert werden können.

ludzik_koperta

Kostenlose Kommunikation mit den Fahrern? Mit diesem System ist sie möglich! weiterlesen

4 Probleme beim Tiertransport, die von der Telematik gelöst werden können

Jeden Tag werden bundesweit Tausende Nutztiere zu Züchtern, Mästern wie auch Schlachthöfen transportiert. Die Transportfirmen stoßen beim Tiertransport auf viele verschiedene Probleme, die nicht nur die Hygiene und eine optimale Belegung von Abteilen, sondern auch strikt die Logistik und das Transportmanagement betreffen. Viele davon können schnell und einfach mit Telematiklösungen gelöst werden.

animal_transport_truck

4 Probleme beim Tiertransport, die von der Telematik gelöst werden können weiterlesen

Sicherheit verdoppelt – GPS-Tracker für Auflieger

Lkw-Ladungsdiebstähle auf Grund von seinen wertvollen Ladungen wie z.B. Elektroartikel, Maschinen oder sogar Lebensmittel, die in dem Aufliegern befördet werden, gehören laut den Berichten von Polizeiexperten zu den besonders diebstahlgefährdten Transporten. Je mehr Auflieger an eine Zugmaschine angekoppelt wird, desto größer die Gefahr ist, dass sie zum Ziel von Kriminellen werden. Ein GPS-Sender, der in der Zugmaschine montiert wird, kann in solchen Fällen nicht genügen. In der Nacht auf den Autobahnparkplätzen, während die Fahrer sich in seinen Schalfkabinen befinden, brechen die Dieben die Türen der Auflieger ein oder stehlen sie sogar die ganzen Anhänger und verschwinden mit der Fracht in wenigen Stunden spurlos. Das Ortungssystem, das der Überwachung vom Lkw gewidmet ist, wird den Diebstahl nicht registrieren. Eine praktische Ergänzung jedes Fahrzeugortungssystem scheint deswegen Tracker für Auflieger und Anhänger zu sein.

naczepa

Sicherheit verdoppelt – GPS-Tracker für Auflieger weiterlesen

Leerfahrten mithilfe Transportbörsen und GPS-Fahrzeugortung reduzieren

Zeit ist Geld. Besonders in der Speditions- und Transportbranche zählt bei der Transportplanung jede Stunde möglichst effizient zu nutzen. Bei Leerfahrten verliert man doch beides – sowohl Zeit wie Geld. Der Rückweg zur Zentrale bzw. die Reise zu einem neuen Ladungsort dauern oft viel Stunden und inzwischen könnte der Fahrer andere Aufträge realisieren. Können Speditions- und Transportfirmen die Leerfahrten überhaupt vermeiden? Ja! Frachten- und Transportbörsen mit einem modernen GPS-Fahrzeugortungssystem können in solchen Fällen eine effektive Verbindung bilden!

remote-traffic-397382_1280

Leerfahrten mithilfe Transportbörsen und GPS-Fahrzeugortung reduzieren weiterlesen

Transporttemperatur unter Kontrolle – GPS-Ortungssystem mit Temperatursensoren

Man schätzt, dass sogar 30% aller transportierten Lebensmittel können infolge schlechter Transportbedingungen (darunter auch Temperaturschwankungen oder einer zu hohen, zu niedrigen Temperatur) verloren gehen. Spezielle Temperaturanforderungen gelten aber auch für den Transport von Tieren sowie Pharma- und Chemieprodukten. Bei der Beförderung von temperaturempfindlichen Gütern müssen außerdem spezielle Vorschriften eingehalten werden.

Transportfirmen, die temperaturgeführte Transporte durchführen, können sich heute nicht nur auf Kühl- und Lüftungssysteme, sondern auch auf GPS-Ortungssysteme mit Temperatursensoren verlassen, die Temperaturen bequem rund um die Uhr vom Büro aus überwachen lassen.

Transporttemperatur unter Kontrolle – GPS-Ortungssystem mit Temperatursensoren weiterlesen