Kategorie-Archiv: MEHR EFFIZIENZ

Wartungstermine dank einer Diagnose-Software nie wieder vergessen

Wenn man über ein Fahrzeug verfügt, muss man sich an mehrere Termine halten, um es in einem guten Zustand zu halten sowie aller Vorschriften gerecht zu werden. Natürlich je größer Ihre Flotte ist, desto mehr Termine müssen Sie sich merken. Ohne einen guten Terminplaner können Sie viele wichtige Untersuchungen und Arbeiten verpassen. Mit einer Diagnose-Software für Flottenmanagementsysteme ist das kein Problem mehr!

Wartungstermine dank einer Diagnose-Software nie wieder vergessen weiterlesen

Schneller zum Auftragsort – GPS-Fahrzeugortung für Servicefahrzeuge

Im Falle von Serviceunternehmen, die Leistungen außerhalb ihres Sitzes leisten, ist die Zeit wirklich Gold wert. Besonders bei Eilaufträgen, die bei manchen Dienstleistungsfirmen doch häufig und üblich sind, spielt die Zeit eine sehr wichtige Rolle. Um die so wichtigen Minuten zu sparen, sollten Firmenleiter für ein optimales Flottenmanagement sorgen. Die Effizienz einer Flotte und dadurch des ganzen Serviceunternehmens kann ein gut an die Firma angepasstes GPS-Fahrzeugortungssystem erhöhen. Wie? Hier finden Sie 6 wichtigsten Vorteile eines Tracking-Systems, die Sie neue Aufträge besser verwalten lassen.

pomocdrogowa

Schneller zum Auftragsort – GPS-Fahrzeugortung für Servicefahrzeuge weiterlesen

Kostenlose Kommunikation mit den Fahrern? Mit diesem System ist sie möglich!

Mehrere jeden Tag von Ihren Verkehrsleitern wie auch Fahrern ausgehende Telefonanrufe und SMS gehen ins Geld. Besonders bei Auslandsfahrten, wegen der Roaminggebühren kann eine ständige Kommunikation zwischen den Mitarbeitern echt hohe Kosten erzeugen – natürlich je mehr Fahrer ein Unternehmen beschäftigt desto höher werden die Kommunikationskosten. Zum Glück kommen Ihnen zu Hilfe moderne GPS-Ortungssysteme, die mit speziellen Kommunikationsgeräten integriert werden können.

ludzik_koperta

Kostenlose Kommunikation mit den Fahrern? Mit diesem System ist sie möglich! weiterlesen

4 Probleme beim Tiertransport, die von der Telematik gelöst werden können

Jeden Tag werden bundesweit Tausende Nutztiere zu Züchtern, Mästern wie auch Schlachthöfen transportiert. Die Transportfirmen stoßen beim Tiertransport auf viele verschiedene Probleme, die nicht nur die Hygiene und eine optimale Belegung von Abteilen, sondern auch strikt die Logistik und das Transportmanagement betreffen. Viele davon können schnell und einfach mit Telematiklösungen gelöst werden.

animal_transport_truck

4 Probleme beim Tiertransport, die von der Telematik gelöst werden können weiterlesen

Leerfahrten mithilfe Transportbörsen und GPS-Fahrzeugortung reduzieren

Zeit ist Geld. Besonders in der Speditions- und Transportbranche zählt bei der Transportplanung jede Stunde möglichst effizient zu nutzen. Bei Leerfahrten verliert man doch beides – sowohl Zeit wie Geld. Der Rückweg zur Zentrale bzw. die Reise zu einem neuen Ladungsort dauern oft viel Stunden und inzwischen könnte der Fahrer andere Aufträge realisieren. Können Speditions- und Transportfirmen die Leerfahrten überhaupt vermeiden? Ja! Frachten- und Transportbörsen mit einem modernen GPS-Fahrzeugortungssystem können in solchen Fällen eine effektive Verbindung bilden!

remote-traffic-397382_1280

Leerfahrten mithilfe Transportbörsen und GPS-Fahrzeugortung reduzieren weiterlesen

Transporttemperatur unter Kontrolle – GPS-Ortungssystem mit Temperatursensoren

Man schätzt, dass sogar 30% aller transportierten Lebensmittel können infolge schlechter Transportbedingungen (darunter auch Temperaturschwankungen oder einer zu hohen, zu niedrigen Temperatur) verloren gehen. Spezielle Temperaturanforderungen gelten aber auch für den Transport von Tieren sowie Pharma- und Chemieprodukten. Bei der Beförderung von temperaturempfindlichen Gütern müssen außerdem spezielle Vorschriften eingehalten werden.

Transportfirmen, die temperaturgeführte Transporte durchführen, können sich heute nicht nur auf Kühl- und Lüftungssysteme, sondern auch auf GPS-Ortungssysteme mit Temperatursensoren verlassen, die Temperaturen bequem rund um die Uhr vom Büro aus überwachen lassen.

Transporttemperatur unter Kontrolle – GPS-Ortungssystem mit Temperatursensoren weiterlesen

6 Probleme, die eine Baufirma mit Telematik-Lösungen überwinden kann

Firmen aus dem Bausektor treffen auf verschiedene Probleme, die man einfach dank einem effektiven Maschinen- und Arbeitsmanagement überwinden kann. Egal, ob sie nur bundesweit oder auch im Ausland tätig sind. Ohne Unterstützung durch ein professionelles Überwachungssystem ist es einfach schwer alles ständig im Griff zu haben.

Dank der Telematik kann man heute Baumaschinen, -fahrzeuge wie auch einzelne Baugeräte tracken und ihren Einsatz effektiver planen. Ein effizientes Management ermöglicht Geldschäden und viele Probleme zwischen der Firma und dem Auftragsgeber wie auch zwischen der Firma und ihren Arbeitern zu vermeiden. Welche Schwierigkeiten kann man aber schneller mithilfe der Telematik lösen? Hier nennen wir die 6 größten Probleme, mit denen sich Unternehmen für Bauarbeiten, Bauhandwerk, Baumaschinenvermietung wie auch Bautransport abmühen und die mit einem Telematik-System in die Vergangenheit geraten.

blog_koparka

6 Probleme, die eine Baufirma mit Telematik-Lösungen überwinden kann weiterlesen

Schnelle und zuverlässige Zustellung der Pakete dank GPS-Fahrzeugortung

Tracking-Systeme finden Anwendung nicht nur bei der GPS-Ortung von Fahrzeugen großer Speditionsfirmen. Sie können auch mit Erfolg durch Paketdienste verwendet werden. Ein effektives Flottenmanagement wie die Live-Ortung spielen auch bei der Paketzustellung eine große Rolle. Mit einem modernen GPS-Fahrzeugortungssystem bekommen Sie die Möglichkeit, Pakete an Ihren Kunden so schnell wie möglich zuzustellen. Sie können auch zu 100% sicher sein, dass die Paketsendungen an die Haustür Ihres Kunden geliefert werden.blog_paczki Schnelle und zuverlässige Zustellung der Pakete dank GPS-Fahrzeugortung weiterlesen

Zeit und Benzin sparen – Daten aus dem Tachograph in 5 Minuten ferngesteuert auslesen

Transportunternehmen, die über Kraftfahrzeuge zur Güterbeförderung mit einem Gesamtgewicht über 3,5t verfügen, sind gemäß der Fahrpersonalverordnung wie der Verordnung (EWG) Nr. 3821/85 verpflichtet, Tachographen (EG-Kontrollgeräte) zu verwenden, die Lenk- und Ruhezeiten des Fahrers überprüfen lassen.

Vorgeschrieben ist alle 90 Tage Daten aus Unternehmenskarten und alle 128 Tage Daten aus Fahrerkarten auszulesen. Die Daten sollten zudem mindestens ein Jahr lang archiviert werden.

Ist es aber möglich Fahrerkarten ferngesteuert auszulesen oder müssen die Fahrer unbedingt zur Basis zurückkehren bzw. nach einem Ort suchen, wo das Auslesen der Tachodaten möglich ist?

digital-printing-1198861_1280 Zeit und Benzin sparen – Daten aus dem Tachograph in 5 Minuten ferngesteuert auslesen weiterlesen