7 wichtigste Gründe, Fahrzeuge live zu orten

Die Hauptfunktion jedes Flottenmanagementsystems ist die Fahrzeuge in Echtzeit zu orten. Welchen Nutzen bringt dies? Hier nennen wir die 7 wichtigsten Gründe, warum es sich die GPS-Ortung lohnt!

iphone-black

  1. Genaue Positionsbestimmung

Dank der GPS-Ortung können Sie rund um die Uhr, in Echtzeit Positionen aller Ihrer Fahrzeugen metergenau bestimmen. Sie müssen sich nie wieder fragen, wo sich gerade einzelne Fahrzeuge befinden. Sie werden Ihre Autos und Mitarbeiter ohne lästiges Telefonieren lokalisieren. Neben der exakten Position werden Sie auch Richtung und Zustand jedes Wagens kennen.

  1. Geschwindigkeit unter Kontrolle

Nur mit einem Klick erhalten Sie vom Tracking-System Information über die aktuelle Geschwindigkeit des gewählten Fahrzeuges. Sie können dadurch zu 100% sicher sein, dass die Fahrer vorsichtig und vorschriftsmäßig fahren. Wenn sie außerdem eine möglichst konstante Geschwindigkeit halten, werden Sie noch die Kraftstoffkosten senken.

  1. Bessere Disposition Ihrer Flotte

Da Sie durch das GPS-Ortungssystem alle Ihre Fahrzeuge live orten können, können Sie sekundenschnell feststellen, welcher Fahrer sich in der Nähe eines neuen Auftragsortes befindet. Sie können also schneller neue Aufträge verteilen und Ihre Ressourcen voll ausschöpfen. Auch beim Ausfall eines Fahrers können Sie problemlos eine Vertretung finden. Durch eine verbesserte Disposition können Sie auch mehr Aufträge realisieren?

  1. Besserer Kundenservice

Dank der Live-Ortung und Informationen über den Zustand jedes einzelnen Fahrzeuges wissen Sie, ob der Fahrer schon auf dem Weg zum Kunden ist und wann er seinen Ziel erreichen wird. Sie können infolgedessen Ihre Kunden informieren, wann die Waren geliefert werden oder wann eine Dienstleistung realisiert werden kann. Dank der Live-Ortung werden Sie außerdem wissen, dass das Fahrzeug z.B. gerade im Stau steht. Wenn man sich aller Verzögerungen bewusst ist, dann kann man schneller wirtschaftlich sinnvolle Maßnahmen treffen.

  1. Schnelle Hilfe bei Problemen

Bei einer Panne, einem Unfall oder allen anderen Problemen, auf die ein Fahrer auf dem Weg stoßen kann, können Sie das Fahrzeug in wenigen Minuten lokalisieren und dem Mitarbeiter helfen. Sie können z.B. dem Pannendienst helfen, den Unfallort zu finden oder dem Fahrer eine neue Route weisen, wenn ein Umweg wegen eines Unfalls oder Straßenarbeiten notwendig ist.

  1. Keine unerlaubten Privatfahrten

Da Sie Ihre Flotte rund um die Uhr, in Echtzeit orten können, wissen Sie, ob die Fahrer sich an die vorgegebenen Strecken halten. Mit der Einführung eines GPS-Fahrzeugortungssystems werden Sie problemlos unerlaubte Privatfahrten minimieren.

  1. Effektiver Diebstahlschutz

Das GPS-Fahrzeugortungssystem ermöglicht die Position eines gestohlenen Fahrzeuges metergenau zu bestimmen. Fährt noch jemand mit Ihrem Fahrzeug? – Sie kennen seine Fahrtrichtung. Alle diese Informationen werden Ihnen sowie der Polizei helfen, Ihr Eigentum zu finden. Moderne Systeme lassen zudem sog. Geozonen – virtuelle Grenzen – bestimmen und Alarmmeldungen einstellen. Wenn ein Fahrzeug seine Zone verlässt, werden Sie darüber sofort informiert.

 

Dank der Live-Ortung können Sie Geld sowie auch Zeit und viele Nerven sparen. Die Ortungsfunktion wird Ihnen helfen, das Flottenmanagement transparenter, einfacher und effizienter zu machen. Dies ist aber nicht die einzige Funktion eines Flottenmanagementsystems. Moderne Systeme bieten Ihren Anwendern viel mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *